fbpx

Lehre als

Betriebslogistikkaufleute (m./w.)

ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG in Hard

Allgemeine Infos zum Lehrberuf

Als Betriebslogistikkaufmann/frau weißt du immer genau, welche Produkte wo in deinem Lager zu finden sind und sorgst du dafür, dass sie fachgerecht gelagert sind und heil von A nach B kommen.

Fakten zu deiner Lehrstelle

Unternehmen

ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG

Arbeitsort

Hard

Berufsgruppe

Betriebslogistikkaufmann/frau

Dienstverhältnis

Lehre als Betriebslogistikkaufleute (m./w.)

Stellenbeschreibung

Als erfolgreiches, international tätiges Familienunternehmen bietet ALPLA neben innovativen Produkten und modernsten Technologien auch internationale Entwicklungsperspektiven in einer Vielzahl unterschiedlicher Berufe. ALPLA ist global präsent und in 45 Ländern aktiv. Daher ist unser Unternehmen jederzeit an weltoffenen und sprachbegabten Talenten sowie Fach- und Führungskräften interessiert.

Werden sie mit uns zum Global Player und damit Teil des weltweiten Erfolgs von ALPLA. 1 Betriebslogistikkaufmann/-frau

Qualifikation:
*Absolvierung der 9-jährigen Schulpflicht

Beginn:
*1. September 2020

Dauer:
*3 Jahre

Theorie:
*Berufsschule Dornbirn (1 x wöchentlich Tagesunterricht)

Praxis:
An der Drehscheibe für alle Güter und Waren sorgst du als Organisator für einen
reibungslosen Materialfluss. Du bist Herr über tausende verschiedene Artikel, lernst, wie man
sie fachgerecht lagert und bereitest sie optimal für die Weiterverarbeitung vor.


Arbeitszeit:
*Vollzeitbeschäftigung

Arbeitsort:
*Hard

Dienstgeber:
Alpla - Werke - Alwin Lehner GmbH & Co KG - 6971 Hard, Mockenstraße 34
Telefon: 05574/602-1764
Ansprechpartner/in:
Frau Sarah Krenkel
Mailadresse: sarah.krenkel@alpla.com

Bewerbungen: über die Homepage:
tttps://lehre.alpla.com/schnuppern-bewerben
Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:
Die Lehrlingsentschädigung inklusive Überzahlung für die Lehrstelle als Betriebslogistikkaufmann/-frau beträgt 770,00 EUR brutto pro Monat.

Auftragsnummer: 12330858