fbpx

Lehre als

Elektrotechniker/in mit Spezialmodul Automatisierungs- und Prozessleittechnik, Anlagen- und Betriebstechnik

Hilti Aktiengesellschaft in Thüringen

Allgemeine Infos zum Lehrberuf

Überwachungssysteme, elektrische Tore und Energieversorgungsanlagen – all das gehört in ein modernes Industriegebäude. Du sorgst dafür, dass diese wichtigen Anlagen überall installiert sind. Wo ein Haus gebaut wird, bist du nicht wegzudenken!

Fakten zu deiner Lehrstelle

Unternehmen

Hilti Aktiengesellschaft

Arbeitsort

Thüringen

Berufsgruppe

Elektrotechnik (HM Anlagen- und Betriebstechnik)

Dienstverhältnis

Lehre als Elektrotechniker/in mit Spezialmodul Automatisierungs- und Prozessleittechnik, Anlagen- und Betriebstechnik

Stellenbeschreibung

Das Hilti Werk Thüringen mit über 500 Mitarbeitenden und 80 Lehrlingen ist spezialisiert auf Zerspanungstechnik, Bearbeitungstechnologie, Komponentenmontage und die Endmontage unserer Geräte für Bohr- und Abbrucharbeiten, Diamant-Kernbohrer und Sägen sowie Direktbefestigungsgeräte.

Unsere Auszeichnungen: Staatlich ausgezeichneter Lehrbetrieb, Landesauszeichnung Vorarlberg, "Fit for future" - Bester Lehrbetrieb Österreichs

Für unser Werk in Thüringen bieten wir jungen Leuten folgende Ausbildungsplätze an:
2 Elektrotechniker/in mit Spezialmodul Automatisierungs- und Prozessleittechnik, Anlagen- und Betriebstechnik


Lehrverhältnis ab 01.09.2020

Ausbildungsdauer: 4 Jahre

Deine Ausbildung:

Als Elektrotechniker/in bekommst du eine praxisnahe Ausbildung in der Anlageninstandhaltung und im Anlagenbau. Du errichtest und prüfst elektrische Schalt- und Verteilerschränke und verkabelst Montagelinien im Anlagenbau. Du programmierst Steuerungen und erstellst Stromlaufpläne. Du behebst Störungen an Anlagen und errichtest elektrische Schutzmaßnahmen.

Voraussetzungen und Fähigkeiten, die du mitbringen solltest:

* Gute Schulleistungen, insbesondere in Mathematik und Physik
* Logisches Denken
* Gutes technisches Verständnis
* Interesse an der (Elektro)technik
* Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Verlässlichkeit

Du interessierst dich für diesen Lehrberuf?

Dann bewirb dich gleich hier ( https://careers.hilti.at/de-at/lehrberufe-vorarlberg-2 ) und melde dich gleichzeitig für zwei Schnuppertage an.

Wir freuen uns auf dich!

Kontakt bei Fragen:
Daniel Bitschnau
Leiter Berufsausbildung
E daniel.bitschnau@hilti.com
T 05550 2451 3638

HILTI Aktiengesellschaft
Zweigniederlassung Thüringen
Werkstraße 13
6712 Thüringen
www.hilti.at

Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:
Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als Elektrotechniker/in mit Spezialmodul Automatisierungs- und Prozessleittechnik, Anlagen- und Betriebstechnik beträgt 738,78 EUR brutto pro Monat.

Auftragsnummer: 12330669

Vielleicht doch etwas anderes

Diese Lehrstellen könnten dich interessieren.

Alle Lehrstellen anzeigen