fbpx

Lehre als

Elektrotechniker/innen – Automatisierungs-/Prozessleittechn.

Siemens Aktiengesellschaft Österreich in Bregenz

Allgemeine Infos zum Lehrberuf

Deine Freunde bezeichnen dich als Tüftler und du kannst deine Finger nicht von elektrischen Geräten lassen? Man wartet auf dich!

Fakten zu deiner Lehrstelle

Unternehmen

Siemens Aktiengesellschaft Österreich

Arbeitsort

Bregenz

Berufsgruppe

Elektrotechnik – Automatisierungs- und Prozessleittechnik (Modullehrberuf)

Dienstverhältnis

Lehre als Elektrotechniker/innen – Automatisierungs-/Prozessleittechn.

Stellenbeschreibung

Sie haben das Talent. Wir haben den Job.
Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.
Siemens steht in Österreich seit 140 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität. Siemens Österreich zählt zu den führenden Technologieunternehmen des Landes. Insgesamt arbeiten für Siemens in Österreich rund 10.700 Menschen.
Die Geschäftstätigkeit konzentriert sich auf die Gebiete Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Dazu gehören im Wesentlichen Systeme und Dienstleistungen für die Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung ebenso wie energieeffiziente Produkte und Lösungen für die Produktions-, Transport- und Gebäudetechnik bis hin zu Technologien für hochqualitative und integrierte Gesundheitsversorgung. Automatisierungstechnologien, Software und Datenanalytik spielen in diesen Bereichen eine große Rolle. Mit seinen Werken (Transformatoren, Hochspannungstechnik, Leistungselektronik), weltweit tätigen Kompetenzzentren (industrielle Kraftwerkslösungen, Fertigungs-Automatisierung in der Automobil- und Luftfahrtindustrie etc.) und regionaler Expertise in jedem Bundesland trägt Siemens Österreich nennenswert zur heimischen Wertschöpfung bei.


2 Elektrotechniker/innen - Automatisierungs-/Prozessleittechn.


Anstellung: Vollzeit
Einsatzort: Bregenz/Austria
Ausbildungsort: Ausbildungszentrum Innsbruck
Ausbildungs- bzw. Studiendauer: 4 Jahre (48 Monate)
Lehrlingsentschädigung laut Kollektivvertrag für Elektro- und Elektronikindustrie (Stand Mai 2019):
1. Lehrjahr € 882,75
2. Lehrjahr € 1.103,44
3. Lehrjahr € 1.324,13
4. Lehrjahr € 1.765,50
Sie haben das Talent. Wir haben den Job.
Lehrling Elektrotechniker mit Schwerpunkt Anlagen- und Betriebstechnik / Automatisierungs- und Prozessleittechnik
Einsatzort: Bregenz
Ausbildung: Ausbildungszentrum Innsbruck
Anforderungen:
¿ Abgeschlossene Schulpflicht
¿ HTL-Erfahrung von Vorteil
¿ Sehr gute schulische Fähigkeiten in Mathematik, Physik, Chemie, Techn. Werken, Darstellung der Geometrie
¿ Logisch praktisches Verständnis
¿ Handwerkliches Geschick
¿ Teamfähigkeit
¿ Kommunikationsfähigkeit
¿ Handwerkliches Geschick
¿ Deutsch in Wort und Schrift
¿ Gültige Arbeitserlaubnis erforderlich!
Was lerne ich?
Du hast großes Interesse an Elektrotechnik, bist handwerklich geschickt und begeisterst dich für innovative Lösungen? Beim Lehrberuf Elektrotechnik dreht sich alles um Anlagen zur Energieübertragung und Energieverteilung. In dieser technischen Ausbildung lernst du diese Anlagen zusammenzubauen, sie anzuschließen und auf Fehler zu überprüfen. Du wirst intensiv in den Bereichen Anlagen- und Betriebstechnik/Automatisierungs- und Prozessleittechnik tätig sein.
Bei Siemens erwirbst du Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik und der Programmierung von SPS-Steuerungen. Außerdem erlernst du die Errichtung und die Inbetriebnahme von Anlagen der Steuerungs-, Mess-, Regelungs- und Antriebstechnik.
Praxis und handwerkliche Arbeiten erfolgen im Unternehmen. Hier lehren wir dir in der Montage oder Inbetriebnahme, wie du deine Aufgaben selbstständig ausführen kannst. In der Berufsschule wird dir das theoretische Know-how dazu nähergebracht.
Was erwartet mich noch?
¿ Einführungs- und Abschlussseminare
¿ WEB-based Trainings zu technischen Fachthemen
¿ Sprachreisen
¿ Auslandspraktika
¿ Gesundheitsförderung (z.B. Lehrlinge in Bewegung)
¿ Wintersportwoche
¿ Lehrabschlussfahrt
¿ Vorbereitungskurse auf die Berufsreifeprüfung
Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen:
Bewerbungen online unter: www.siemens.at/ausbildung
Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:
Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als Elektrotechniker/innen - Automatisierungs-/Prozessleittechn. beträgt 882,75 EUR brutto pro Monat.

Auftragsnummer: 12431297