Lehre als

Lehrberuf Maskenbildner:in

Vorarlberger Kulturhäuser Betriebsgesellschaft mbH in Bregenz

Allgemeine Infos zum Lehrberuf

Einmal wie Joker, Hulk oder Daenerys Targaryen aussehen, das machst du als Maskenbildner*in möglich.

Fakten zu deiner Lehrstelle

Unternehmen

Vorarlberger Kulturhäuser Betriebsgesellschaft mbH

Arbeitsort

Bregenz

Berufsgruppe

Maskenbildner/in

Dienstverhältnis

Lehre als Lehrberuf Maskenbildner:in

Stellenbeschreibung

Die Vorarlberger Kulturhäuser-Betriebsgesellschaft mbH vereint drei wesentliche Kulturinstitutionen des Landes - das vorarlberg museum, das Vorarlberger Landestheater sowie das Kunsthaus Bregenz.

Wir suchen im Vorarlberger Landestheater ab September 2024 eine aufgeschlossene Persönlichkeit,
die Freude an kreativer Verwandlung hat.
1 Lehrberuf Maskenbildner:in

Zu den Inhalten der dreijährigen Lehrzeit zählen:
- Vorbereitung und Anfertigung von Perücken, Haarteilen und Glatzen nach künstlerischen Vorgaben
- Anfertigung von starren und flexiblen Masken sowie Spezialeffekten wie Hautveränderungen, Aktionsverletzungen
usw., um die Charaktere authentisch zum Leben zu erwecken
- Schminken und Frisieren der Darsteller:innen und die Betreuung der Proben und Vorstellungen
- Pflege und Instandhaltung der Perücken und Haarteile sowie der Arbeitsgeräte

Sie bringen mit:
Für diese kreative, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit wenden wir uns an volljährige Bewerber:innen,
idealerweise mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Friseur:in/Stylist:in oder einer vergleichbaren Qualifikation.
Sie haben Freude an Verwandlung und Theater und bringen Flexibilität in Bezug auf wechselnde Arbeitszeiten
(einschließlich Abend- und Wochenenddienste) mit. Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und kommunikative und
soziale Kompetenz gehören zu Ihren Stärken. Dann sind Sie genau die richtige Person für diese spannende
Ausbildungsstelle.

Wir bieten Ihnen:
Ein inspirierendes Arbeitsumfeld, die Chance zur Weiterentwicklung unter Anleitung erfahrener Fachkräfte,
ein dynamisches Team und attraktive Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie zusätzliche Vorteile
wie ein Digibon (steuerfreier Essenszuschuss) und ein Jobticket.

Die Lehrlingsentschädigung orientiert sich am Kollektivvertrag für Maskenbildner:innen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an:
bewerbung@kulturhaeuser.at, Frau Kerstin Wakolbinger-
Frener, Kornmarktstraße 6, 6900 Bregenz

Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:
Das Lehrlingseinkommen für die Lehrstelle als Lehrberuf Maskenbildner:in beträgt 1.260,00 EUR brutto pro Monat.

Auftragsnummer: 16260607

Vielleicht doch etwas anderes

Diese Lehrstellen könnten dich interessieren.

Alle Lehrstellen anzeigen