Lehre als

Metalltechnik – Maschinenbautechnik

Doppelmayr Seilbahnen GmbH in Wolfurt

Allgemeine Infos zum Lehrberuf

Bei MetalltechnikerInnen dreht sich alles um Metalle, Maschinen und Werkzeuge. Im Bereich Maschinenbautechnik stellst du Maschinen oder Maschinenteile her und baust sie zusammen. Metallindustrie ohne dich? Geht nicht!

Fakten zu deiner Lehrstelle

Unternehmen

Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Arbeitsort

Wolfurt

Berufsgruppe

Metalltechnik (HM Maschinenbautechnik)

Dienstverhältnis

Lehre als Metalltechnik – Maschinenbautechnik

Stellenbeschreibung

Eine Seilbahn ist mehr als die Summe ihrer Teile
In der Maschinenbautechnik dreht sich alles um die Be- und Verarbeitung von Metall zu Bauteilen, die als Seilbahn Millionen von Menschen oder Material aller Art befördern. Du denkst vorausschauend, bist geschickt und hast Spaß an Technik – dann bist du Maschinenbautechniker:in durch und durch.
 
No Limits – deine Zukunft ist grenzenlos
Du interessierst dich für Seilbahnen, Metall oder Elektronik? Dann bist du hier genau richtig. „No Limits“ ist bei Doppelmayr Programm. Grenzenlose Karrierechancen und Seilbahnen, die Rekorde brechen. Was will man mehr.
 
Dauer – 3,5 Jahre
Berufsschule – Bregenz
Lehrlingsvergütung – 1. Lehrjahr 850 Euro netto
 
Deine Vorteile bei Doppelmayr

  • Arbeiten an internationalen Seilbahnprojekten
  • Verantwortungsvolle Aufgaben und Aufträge
  • Hochmoderne Arbeitsplätze und Maschinen
  • Große Karrierechancen beim Weltmarktführer
  • Teilnahme am internationalen Lehrlingsaustauschprojekt
  • Prämien für besondere Leistungen
  • Freifahrten in die Firma und in die Schule
  • Essenzuschuss, damit du wieder gestärkt zur Arbeit kommst
  • Diverse Vergünstigungen und Aktionen
 
Weitere Informationen auf https://lehre.doppelmayr.com/