Projektarbeit und Kommunikation

Diese Aufgaben hat der Verein

Nach zwei Jahren Tätigkeit ist der Verein Dreh- und Angelpunkt für verschiedene Projekte, Arbeitskreise, Initiativen, Gruppen und Sparten, die sich mit dem Thema Lehrlinge (Suche, Kommunikation, Betreuung, Ausbildung usw.) oder generell mit Ausbildung beschäftigen.

In dieser Zeit wurden auch die Projekte und Beteiligungen des Vereins “Lehre in Vorarlberg” immer vielfältiger. Um all diese Aktivitäten bei Präsentationen, Workshops oder in Arbeitskreisen transparent, verständlich und überschaubar darzustellen wurde mit der Software Miro eine Übersicht erstellt.

 

Projektübersicht “Lehre in Vorarlberg”.

Übersicht für Partner und Außenstehende

Somit wird ersichtlich, In welchen Phasen der Zielgruppen (Kennenlernen der eigenen Talente/Fähigkeiten, Inspiration für Berufe und Chancen, Erfahrungen sammeln, Bewerbungsphase und Ausüben der Lehrlingstätigkeit) der Verein durch eigene Projekte, Projekt-Beteiligungen, Kommunikation von Projekten oder geplanten Aktivitäten involviert ist. (siehe Legende im Bild)

Diese Übersicht wird laufend aktualisiert und erleichtert Kooperationspartnern wie BIFO, aha, Lehrlingsstellen usw., aber auch Außenstehenden, die Rolle des Vereins zu verstehen, zu kommunizieren und zukünftig auch zu ergänzen.

Grundsätzlich gilt: Als zentrale Koordinationsstelle, im Auftrag der Sozialpartner und des Landes Vorarlberg, übernimmt der Verein die Umsetzung von gemeinsamen Kommunikationsmaßnahmen zum strategischen Ausbau und der inhaltlichen Weiterentwicklung der dualen Ausbildung am Standort Vorarlberg. Als Anbieter einer zeitgemäßen digitalen Informationsplattform bietet der Verein einen Überblick über das vollständige Angebot aller Lehrberufe und offenen Lehrstellen in Vorarlberg und erreicht ein breites Publikum. Mit Vorträgen und Netzwerkangeboten für Ausbilder werden gezielt Wissen und Kompetenzen für die betriebliche Ausbildung vermittelt. Auch hat der Verein bereits Best-Practice-Initiativen entwickelt, die inzwischen bundesweit übernommen wurden.