Lehre als

Lehre Metalltechniker/in – Stahlbautechnik

GEIGER Technik in Nenzing

Allgemeine Infos zum Lehrberuf

Der Lehrberuf Buch- und Medienwirtschafter*in ist ein Modullehrberuf mit den Schwerpunkten Buch- und Musikalienhandel, Verlag, und Buch- und Pressegroßhandel.

Fakten zu deiner Lehrstelle

Unternehmen

GEIGER Technik

Arbeitsort

Nenzing

Berufsgruppe

Buch- und Medienwirtschaft – Modullehrberuf

Dienstverhältnis

Lehre als Lehre Metalltechniker/in – Stahlbautechnik

Stellenbeschreibung

Die GEIGER Technik GmbH mit Sitz in Nenzing führt verschiedenste Aufträge in den Bereichen Stahlbau, Metallbau, Edelstahltechnik sowie der Blechbearbeitung aus. Dan unseres umfangreichen Maschineparks und unserer modernen Infrastruktur produzieren wir Blechteile, Geländer und Stiegen in höchster Präzision. Auch bei der Planung, Montage und Fertigung größerer Stahlbaukonstruktionen können Sie sich auf unser Know-how verlassen. 2 Lehre Metalltechniker/in - Stahlbautechnik
Berufsbeschreibung
Metalltechniker/innen in der Stahlbau-technik stellen Stahlbaukonstruktionen (z.B. für Gebäude, Hochhäuser, Brücken, Tunnels oder Spezialfahrzeuge wie Kräne) her. Sie fertigen bauliche Einrichtungen aus Stahl wie Aufzüge, Lüftungsschächte und Portale an. Sie transportieren die fertigen Werkstücke zum Einsatzort, stellen sie dort auf und montieren sie. Dabei wenden sie verschiedene Metall bearbeitende Verfahren wie Schweißen, Löten, Nieten, Bohren, Feilen an. Bei der Herstellung von Stahlbauteilen kommen CNC-Werkzeugmaschinen zum Einsatz.
In größeren Betrieben sind sie meist auf die Herstellung von Bauteilen oder auf die Montage der Bauteile vor Ort spezialisiert. Sie arbeiten in gewerblichen, industriellen Werkstätten und Werkhallen sowie auf Baustellen im Team mit Berufskollegen/-kolleginnen, Vorgesetzten, verschiedenen Fach-und Hilfskräften der Bautechnik und Metallbautechnik zusammen.

Wichtigste Tätigkeiten und Aufgaben
o technische Unterlagen lesen
o Arbeitsschritte, Arbeitsmittel und Arbeitsmethoden festlegen
o Arbeitsabläufe planen, steuern und koordinieren
o erforderliche Materialien beschaffen, auswählen und prüfen
o metallische Werkstoffen von Hand und maschinell bearbeiten
o Bauteile und Konstruktionen (z.B. Gebäude- und Hallen-konstruktionen, Portale, Be-hälter) zusammenbauen, montieren
o verschiedene Metall verarbeitende Verfahren und Techniken anwenden wie z.B.: Bohren, Schweißen, Schleifen, Sägen, Löten, Warm- und Kaltbiegen, Autogen- und Elektroschweißen, Stemmen, Lochen, Stanzen, Nieten
o Qualitätskontrollen durchführen
o Oberflächenbehandlungen durchführen, z.B. Lackieren, Versiegeln, Oberflächen-schutzmittel anbringen
o Fehler, Defekte aufsuchen, Wartungs- und Reparaturarbeiten durchführen
o Sicherheitsvorschriften, Normen und Umweltstandards berücksichtigen
o technische Daten erfassen, Arbeitsverlauf und Arbeitsergebnisse dokumentieren
o Kundinnen und Kunden beraten, informieren

Anforderungen
o Auge-Hand-Koordination
o gute körperliche Verfassung
o Lärmunempfindlichkeit
o Beurteilungsvermögen / Entscheidungsfähigkeit
o gestalterische Fähigkeit
o gute Beobachtungsgabe
o gutes Augenmaß
o handwerkliche Geschicklichkeit
o Konzentrationsfähigkeit
o logisch-analytisches Denken / Kombinationsfähigkeit
o Planungsfähigkeit
o räumliches Vorstellungsvermögen
o systematische Arbeitsweise
o technisches Verständnis
o Zahlenverständnis und Rechnen
o Kommunikationsfähigkeit
o Kundenorientierung
o Aufmerksamkeit
o Belastbarkeit
o Sicherheitsbewusstsein
o Umweltbewusstsein

Ausbildung
Die Ausbildung umfasst verpflichtend eine 2jährige Ausbildung im Grund-modul Metalltechnik und eine 1 ¿ jährige Ausbildung im Hauptmodul Stahlbautechnik. Zusätzlich kann in einem weiteren ¿ Ausbildungsjahr das Hauptmodul Schweißtechnik oder ein Spezialmodul (Designtechnik, Konstruktionstechnik) gewählt werden. Andere Kombinationen sind nicht zulässig.
Lehrzeit: 3 - bzw. 4 Jahre

Lohn EUR 932,- im ersten Lehrjahr

Bitte bewerben Sie sich mit einem Lebenslauf inkl. Foto bei Herr Bernhard Geiger - Geschäftsführer.
*** bg@geiger-technik.at ***

GEIGER Technik GmbH
Gewerbestraße 18
6710 Nenzing

05525 62233 22
www. geiger-technik.at

Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:
Das Lehrlingseinkommen für die Lehrstelle als Lehre Metalltechniker/in - Stahlbautechnik beträgt 932,00 EUR brutto pro Monat.

Auftragsnummer: 16081389

Vielleicht doch etwas anderes

Diese Lehrstellen könnten dich interessieren.

Lehrstelle PROZESSTECHNIKER_IN

Grass GmbH

Obwohl Maschinen bereits vieles von allein machen, braucht es natürlich MitarbeiterInnen, die sie bedienen können. Tritt ein Problem auf, bist du gefragt: Dank deinem Wissen steht keine Maschine still!

Lehrling als MetallbearbeiterIn (m/w/d)

Hoeckle Austria GmbH

Bei dir dreht sich alles um Metall, Werkzeug und Maschinen. Sägen, Feilen, Bohren ist für dich kein Problem und die Metallbranche klingt interessant für dich? Dann nichts wie los!

Werkzeugbautechnik (mit Untermodul Prozess- und Projektmanagement) oder Zerspanungstechnik (Metalltechnik) m/w/d

Zündel Kunststofftechnik GmbH

Klingt span(n)end! Und ist es auch: Bohren, Fräsen, Schleifen – hier ist handwerkliches Geschick gefragt!

Lehrling Restaurantfachmann/-frau (m/w/d)

Greber GmbH Burgrestaurant Gebhardsberg

Als Restaurantfachmann/frau servierst du Speisen und Getränke und bist bei Veranstaltungen mit dabei – kurzum du sorgst dafür, dass deine Gäste sich rundum wohlfühlen.

Lehrling als Metalltechniker/in – Maschinenbautechnik (m/w/d)

Hoeckle Austria GmbH

Bei MetalltechnikerInnen dreht sich alles um Metalle, Maschinen und Werkzeuge. Im Bereich Maschinenbautechnik stellst du Maschinen oder Maschinenteile her und baust sie zusammen. Metallindustrie ohne dich? Geht nicht!

Koch/Köchin

Schlosshotel Dörflinger GmbH

Du isst und kochst für dein Leben gerne? Du hast Spaß daran immer neue Rezepte auszuprobieren und deine Freunde zum Essen einzuladen? Dann bist du ein geborener Koch/eine geborene Köchin.

Alle Lehrstellen anzeigen