Lehre als

Lehrling Oberflächentechniker_in

Längle Pulverbeschichtung GmbH in Klaus-Weiler

Allgemeine Infos zum Lehrberuf

Los geht’s: Schleifen, polieren, bürsten. Auf diese Weise verschönerst du unterschiedlichste Oberflächen und verbesserst damit die Qualität. Aber das weißt du als OberflächentechnikerIn eh schon alles!

Fakten zu deiner Lehrstelle

Unternehmen

Längle Pulverbeschichtung GmbH

Arbeitsort

Klaus-Weiler

Berufsgruppe

Oberflächentechnik – Mechanische Oberflächentechnik

Dienstverhältnis

Lehre als Lehrling Oberflächentechniker_in

Stellenbeschreibung

1856 als Ein-Mann Malerbetrieb gegründet, deckt die Längle Group heute zahlreiche
Oberflächentechniken ab: Pulverbeschichtung, Nasslackieren, Sandstrahlen und Malen.
Wir setzen auf langfristige Partnerschaften und ein gutes Betriebsklima.
Flache Hierarchien, selbständiges Arbeiten und abwechslungsreiche Tätigkeiten
zeichnen einen Arbeitsplatz im Familienbetrieb Längle aus.

Wir suchen:
1 Lehrling Oberflächentechniker_in


WAS MACHT EIN OBERFLÄCHENTECHNIKER (M/W):
Oberflächentechniker veredeln Metalle, um sie vor Korrosion und Kratzern zu schützen,
um Materialeigenschaften zu verbessern und um diese dekorativ zu gestalten. Die
Werkstücke werden erst chemisch gereinigt und vorbehandelt. Anschließend werden
Farb-Pulverschichten in modernen Pulverbeschichtungsanlagen aufgetragen und in Öfen
eingebrannt, um sie haltbar zu machen. Laufende Qualitätskontrollen und Analysen werden
im Labor durchgeführt.

INHALTE DER BERUFSAUSBILDUNG:
- Kenntnisse über die Eigenschaften der Pulverbeschichtung, die Arten von
Beschichtungspulver und die Materialarten der Werkstücke
- Mechanische Vorbehandlung, wie schleifen und polieren der Teile
- Aufhängen und Abdecken der Werkstücke
- Chemische Vorbehandlung der Werkstücke sowie Vorbehandlungsbecken
mit Chemikalien ansetzen und überwachen
- Auftragen der Pulverschicht an modernen Beschichtungsanlagen: Bedienen
und Steuern der Anlagen, sowie Nachbeschichtung mit der Handpistole
- Bedienung der Beschichtungsöfen: Einbrennen der Pulverschicht
- Richtiges Verpacken der Fertigware
- Qualitätskontrollen und -sicherung im Labor: Analyse von Musterblechen,
Erstellung von chemischen Laboranalysen
- Anlagentechnik: Instandhaltungs- & Wartungsarbeiten der Werkzeuge und
Anlagen
- Einblicke in die Disposition und Produktionsplanung, sowie die Lagerhaltung
und Kommissionierung

VORAUSSETZUNGEN:
- Du arbeitest sehr genau, bist teamfähig und zuverlässig
- Du hast Spaß an Mathematik und Chemie
- Du hast ein logisch-analytisches Denken
- Du hast ein technisches Verständnis
- Du bist handwerklich geschickt
- Du bist fleißig und engagiert
- Du hast gestalterische Fähigkeiten

Lehrlingsentschädigung
1. LJ: € 820 brutto
2. LJ: € 990 brutto
3. LJ: € 1230 brutto
4. LJ: € 1480 brutto


Die Lehre bei Längle zahlt sich aus: Neben spannenden Aufgabengebieten
ist die Maximo Jahreskarte für Vorarlberg für die gesamte Lehrzeit gratis.
Zusätzlich winkt dir bei einem ausgezeichneten oder guten Erfolg im Lehrjahr
und im Lehrabschlusszeugnis eine Prämie.

Dauer der Lehre: 3,5 Jahre

BERUFSSCHULE:
Die Fachberufsschule Ferlach in Kärnten bildet Oberflächentechniker
im Blockunterreicht aus. Detailinfos findest du auf der Homepage der Berufsschule.

NACH DER AUSBILDUNG:
Bei beidseitigem Interesse besteht die Möglichkeit der Übernahme nach der Lehrzeit
und einer Ausbildung zum Meister. Nach mehrjähriger Berufserfahrung und entsprechenden
Qualifikationen können Fach- und Führungspositionen übernommen werden.

Bitte sende deine kompletten Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf,
Foto, Zeugnisse) an Frau Katrin Broger oder Herrn Gerhard Vallaster: bewerbung@laengle.com

Dienstgeber:
Längle Group
Bundesstrasse 6 - 8
6833 Klaus
Tel.Nr: 05523/59660
www.laengle.com

Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:
Das Lehrlingseinkommen für die Lehrstelle als Lehrling Oberflächentechniker_in beträgt 820,00 EUR brutto pro Monat.

Auftragsnummer: 15922615

Vielleicht doch etwas anderes

Diese Lehrstellen könnten dich interessieren.

Reinigungstechniker_in (w/m/d) – Lehrausbildung

Hans Majer GmbH

Bei dir muss immer alles blitzblank sauber sein und dein Zimmer ist immer perfekt aufgeräumt? Das kann nicht jeder von sich behaupten. Dann bist du der/die geborene ReinigungstechnikerIn.

Lehre zur/zum Großhandelskauffrau/-mann (m/w/d)

METRO Cash & Carry Österreich GmbH

Wenn du dich immer schon mal gefragt hast, von wo die Produkte im Supermarkt kommen: Vom Großhandel. Als GroßhändlerIn bist du die Schnittstelle zwischen Hersteller und Markt.

Elektrotechniker/-in

Stadtwerke Feldkirch

Strom, Lift, Licht und Heizung – kannst du dir ein Haus ohne all diese Dinge vorstellen? Elektro- und GebäudetechnikerInnen sorgen dafür, dass diese wichtigen Anlagen in jedem Haus installiert sind. Wo ein Haus gebaut wird, ist ein(e) ElektrotechnikerIn nicht wegzudenken!

Großhandelskaufmann/-frau (Start 2024)

INHAUS Handels GmbH

Wenn du dich immer schon mal gefragt hast, von wo die Produkte im Supermarkt kommen: Vom Großhandel. Als GroßhändlerIn bist du die Schnittstelle zwischen Hersteller und Markt.

Metalltechniker/in – Maschinenbautechnik

Rondo Ganahl AG

Bei MetalltechnikerInnen dreht sich alles um Metalle, Maschinen und Werkzeuge. Im Bereich Maschinenbautechnik stellst du Maschinen oder Maschinenteile her und baust sie zusammen. Metallindustrie ohne dich? Geht nicht!

Hotel- und Gastgewerbeassistent(en)innen

Hotel die Wälderin Frick GmbH

Als Hotelfachmann/Hotelfachfrau hast du mit Menschen aus unterschiedlichen Ländern zu tun. Du sorgst dafür, dass sich deine Gäste rundum wohl fühlen und der Aufenthalt im Hotel unvergesslich wird.

Alle Lehrstellen anzeigen