fbpx

12. Lehrlingsball mit über 3.500 Besuchern

Dezember 3, 2019

Erfolgreiche Lehrabsolventen feiern Übertritt in den Kreis der Fachexperten: Unter dem Motto „Topp, die Wette gilt“ sorgte die WKV mit ehrgeizigen Wetten für Spannung.

Der 12. Lehrlingsball wurde heuer mit über 3.500 Besuchern erstmals von der Sparte Industrie in Kooperation mit der Sparte Handel der Wirtschaftskammer Vorarlberg (WKV) erfolgreich übers Ballparkett gebracht.

 

454 Lehrabsolventen im Mittelpunkt

Im Mittelpunkt des Megaevents standen seitens der heimischen Industrie die 454 Lehrabsolventen, welche heuer ihren Abschluss in 39 Lehrberufen erfolgreich meisterten. 97 mit ausgezeichnetem und 129 mit gutem Erfolg. Der Vorarlberger Handel freut sich über 295 erfolgreiche Lehrabsolventen, die in den Handelsbetrieben dringend benötigt und mit Freude erwartet werden.

 

Originelle Wetten

Für die größte Ballveranstaltung in Vorarlberg ließen sich die Firmen Doppelmayr, Blum, Grass und Illwerke VKW einiges einfallen: Mit originellen Wetten standen Spaß und Spannung im Vordergrund und die zahlreichen Gästen genossen eine Stimmung wie bei der legendären Samstagabendshow “Wetten, dass..?”. Über 3.500 Ballgäste unterstützten die prominenten Wettpaten und -patinnen dabei, ihren Einsatz zu gewinnen. Darunter Wirtschaftskammerpräsident Hans Peter Metzler, der neue Wirtschaftslandesrat Marco Tittler, Unternehmerin Katharina Rhomberg und der Bregenzer Bürgermeister Markus Linhart.