fbpx

Kostenlose Weiterbildung: Digi-Scheck für Lehrlinge

April 6, 2021

"Sei schlau und bilde dich weiter" lautet diese hilfreiche Kampagne für alle Lehrlinge.

Die Wirtschaftskammer Österreich möchte Lehrlinge und Lehrbetriebe bei den durch die COVID-19-Krise bedingten Herausforderungen aktiv unterstützen. Deswegen wird für ergänzende Bildungsmaßnahmen für Lehrlinge in den Jahren 2021 und 2022 eine besondere Unterstützung im Rahmen der betrieblichen Lehrstellenförderung angeboten: der Digi-Scheck.

 

Entlastung für Lehrlinge

Lehrlinge sollen bei den ergänzenden Bildungsmaßnahmen finanziell entlastet werden. Deswegen ist es den Bildungsanbietern möglich, ihre förderbaren (= genehmigten) Kurse vorzufinanzieren. Das bedeutet: Der Bildungsanbieter erhält die Kurskosten nicht vom Lehrling, sondern direkt vom Fördergeber. Somit kann der Bildungsanbieter den vom Lehrling gestellten und unterschriebenen Antrag selbst beim zuständigen Förderreferat einbringen.

 

Auswahl aus über 10.000 Kursen

Aktuell sind mehr als 10.000 Kurse bereits genehmigt und förderbar ­- auch wenn diese als interaktive und individualisierte Präsenzkurse coronabedingt mit digitalen Tools durchgeführt werden. Wer wird gefördert? Wie funktioniert die Antragstellung? Wer sind meine Ansprechpartner? Die Antworten zu allen Fragen findet ihr hier.

 

Foto: pexels.com