fbpx

Live-Talks „Schnuppern 2021“

März 12, 2021

Ab Dienstag geht's los: Das neue Live-Format für den Berufsorientierungs-Unterricht in Vorarlberg.

Die Schülerinnen und Schüler der 7., 8. und 9. Schulstufe befinden sich im Übergang zu einem neuen Lebensabschnitt und müssen wichtige Entscheidungen treffen – und das auch noch inmitten der Corona-Pandemie, in der die Möglichkeiten der Berufsberatung bzw. des Schnupperns stark eingeschränkt sind.

Eine weitere schulische Laufbahn einschlagen? Ist eine Lehre der für mich perfekte Einstieg ins Berufsleben? Bei solchen Entscheidungen achten junge Menschen besonders darauf, was Freunde oder Mitschüler tun, aber auch, was ihre Lehrpersonen ansprechen.

 

Unsere Ausbildungsbotschafter im Mittelpunkt

Beim neuen Format „Live-Talks“ geht es darum, Lehrpersonen und ihre Schülerinnen und Schüler beim Kennenlernen verschiedener Berufe und Branchen zu unterstützen. Im Rahmen der einstündigen Studiogespräche geben jeweils drei Ausbildungsbotschafter/-innen (Lehrlinge, die bisher an Schulen über sich und ihre Ausbildung informierten) Einblick in ihren Alltag während der Lehre. Ein BIFO-Jugendcoach informiert über Ablauf und Möglichkeiten des individuellen Schnupperns und gibt Tipps zur Kontaktaufnahme mit den Betrieben. Überblicke über die Schulen und die Lehrausbildungen in Vorarlberg ergänzen die Interviews.
Die Schülerinnen und Schüler haben per Chat die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

 

Vier Termine aus allen Teilen Vorarlberg

Die “Live-Talks” finden am 16., 18., 23. und 24. März 2021 mit jeweils zwei Sende-Terminen statt, von 10 bis 11 und von 11 bis 12 Uhr. Einen Überblick und alle Infos zu den Streams, Teilnehmern und Inhalten findet ihr auf dieser BIFO-Website.