fbpx

“Wir sind jetzt mehr denn je gefordert!”

April 26, 2021

Neues Format als Live-Stream: Über 150 Vorarlberger Ausbilder*innen waren beim 2. Digitalen Netzwerktreffen dabei.

Nach dem erfolgreichen Prototyp im vergangen Jahr wollten die Initiatoren von “Lehre in Vorarlberg” (WKV, AK und Land Vorarlberg) auch heuer den Vorarlberger Ausbilder*innen wissenswerte Themen näher bringen. Zusammen  mit Moderatorin Heidi Winsauer organisierten Michael Moosbrugger (WKV) und Markus Curin (LiV) ein unkompliziertes Format: In der Dornbirner Postgarage wurden zu den Programmpunkten Lehre mit Matura, Lehrlingsnetzwerk Vorarlberg und Kluger Umgang mit Stress Interviewpartner begrüßt. Die Firma Medienzoo übertrug die Live-Show an alle teilnehmenden User. Zwischenzeitlich warfen zwischen 130 und 160 Ausbilder*innen online dabei.

 

Eines vorweg: Sämtliche Inhalte, Ansprechpartner und Themen wurden bereits während der Live-Show auf diesem Taskcard-Bord veröffentlich und ist für alle Interessierten zugänglich.

 

Lehre mit Matura: Neue Anbieter, neues Modell

Für alle Ausbilder*innen, die nicht live teilnehmen konnten gibt es hiermit natürlich die Gelegenheit, die einzelnen Programmpunkte in Ruhe nachzusehen. Gleich zum Start informierten Birgit Tschann (BFI Vorarlberg) und Lisa Grilz (WIFI) über die neuen Möglichkeiten der Lehre mit Matura.

 

Lehrlingsnetzwerk Vorarlberg: Start auf Discord

Ebenfalls zu Gast war Jean-Phillip Bernecker – mittlerweile ausgelernter Lehrling der Illwerke VKW. Er berichtete über den Start des Vorarlberger Lehrlingsnetzwerkes, das in Zusammenarbeit mit Markus Curin (Lehre in Vorarlberg) entstand. Über 70 Jugendliche sind bereits Teil des Netzwerks, dass über die Messengersoftware Discord betrieben wird.

 

Kluger Umgang mit Stress

Als Highlight folgte schließlich ein aktueller Star der deutschen Speaker- und Coachingszene. Im Interview mit Heidi Winsauer vermittelte Tim Leinhos (“Handling SHIT”, Vantisgo GmbH) Wissenswertes und Unterhaltsames über den richtigen Umgang mit Stress.