fbpx

Spitzenleistung der Tapezierer- und Dekorateur-Lehrlinge

Juli 24, 2019

Landeslehrlingswettbewerb am WIFI Hohenems: Siegerin Jessica Klotz vertritt Vorarlberg im Bundesfinale.

Beim Landeslehrlingswettbewerb im Lehrberuf Tapezierer/in und Dekorateur/in im WIFI Hohenems wurden wieder Spitzenleistungen geliefert. „Das fachliche Können und die große Kreativität spiegeln sich in den Wettbewerbsarbeiten deutlich wider“, freut sich Berufsgruppenobmann Markus Scherrer.

 

Die Berufsgruppe der Raumausstatter veranstaltet jedes Jahr einen Lehrlingswettbewerb für Lehrlinge im dritten Lehrjahr. Im Rahmen der Siegerehrung und der Vorstellung der Wettbewerbsarbeiten in der Lehrwerkstätte der Tapezierer im WIFI Hohenems sprach Berufsgruppenobmann Markus Scherrer den Teilnehmer/-innen großes Lob für ihr Engagement und ihre Leistungen aus: „Der Wettbewerb dient nicht nur zur Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung, sondern ist auch die ideale Möglichkeit, gegen Ende der Lehrzeit das eigene Können unter Beweis zu stellen. Darüber hinaus können sich die jungen Leute mit den künftigen Berufskollegen austauschen und natürlich auch direkt mit ihnen messen.“

 

Die Erstplatzierte Jessica Klotz (Firma Berle Manfred) wird Vorarlberg am 26. und 27. September 2019 beim Bundeslehrlingswettbewerb in Hall in Tirol vertreten.